Zucht steht für Verantwortung - nicht für Vermehrung

Züchter aus Leidenschaft - so würde ich selbst mich bezeichnen. Dabei bedeutet Züchten eine hohe Verantwortung gegenüber dem Tier. Dies beginnt bereits bei der Auswahl der Paarung und endet erst bei der Auswahl eines neuen Zuhauses für den Nachwuchs. Wenn wir unsere Welpen abgeben, sind diese mehrfach entwurmt, geimpft und mit einer eindeutigen Registriernummer gechipt. Sie erhalten von uns einen Impfpass sowie ein Rassenechtheitszertifikat des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV). Und das Wichtigste: Sie nehmen ein neues Familienmitglied mit nach Hause, welches Sie lange Zeit mit viel Freude begleiten wird.


Wir freuen uns über einen neuen Wurf:

Am 20.01.2018 haben sechs Welpen das Licht der Welt erblickt.

H-Wurf vom Krausenberg